DSA
drucken

Untersuchung: So wirkt die
Deutsche SchülerAkademie

Die Deutsche SchülerAkademie bringt die unterschiedlichsten Talente zusammen. Beim gemeinsamen Leben und Lernen entstehen neue Erkenntnisse und echte Freundschaften. Viele Teilnehmer kommen jedes Jahr zurück, um Kurse zu leiten. Und jetzt ist der Erfolg auch wissenschaftlich belegt: Eine aktuelle Untersuchung stellt der DSA ein sehr gutes Zeugnis aus.

Imagebroschüre

Alle wichtigen Informationen zur Deutschen SchülerAkademie finden Sie in unserer Imagebroschüre.


DSA-Imagebroschuere
Deutsche SchülerAkademie
Akademien als Chancengeber (5,4 MB)

Informationen

Hier können Sie die Flyer unserer verschiedenen Projekte sowie des Clubs der Ehemaligen herunterladen.

Deutsche SchülerAkademie

Club der Ehemaligen e.V.

Die Befragten rund 800 ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bescheinigen der Deutschen SchülerAkademie auch im Vergleich mit anderen Maßnahmen der Begabtenförderung herausragende Bedingungen zur Begegnung mit Gleichgesinnten und fachlicher Herausforderung, die an einem entwicklungspsychologisch wichtigen Zeitpunkt ansetzen.

Es werden positive Effekte auf alle untersuchten Dimensionen berichtet: Fachwissen, Interesse für Wissenschaft, Studienorientierung, Ziele, Leistungsmotivation, Selbstkonzept, Selbstwirksamkeit,
soziale Fertigkeiten, Beziehungen.

Besondere Wirkungen - auch im Vergleich mit alternativen oder regulären Bildungsangeboten - werden laut der Untersuchung auf das Selbstkonzept und die Interessenentwicklung erzielt.

Kernergebnisse:
  • Die DSA wird insgesamt ihrem Anspruch als Enrichmentmaßnahme gerecht.
  • Sie wird intellektuell als herausfordernder als die Schule erfahren und ermöglicht deutlicher die Begegnung mit Gleichgesinnten.
  • Das Interesse an Wissenschaft wird in der DSA deutlicher als in der Schule angeregt.
  • Deutliche langfristige Wirkungen bestehen in sozialer Hinsicht: Mehr als die Hälfte der befragten Teilnehmenden halten auch nach 10 Jahren noch Kontakt zu anderen Teilnehmenden.
  • Soziale Fertigkeiten werden nach Einschätzung der Teilnehmenden deutlicher als in der Schule oder anderen Sommerkursen gefördert.
  • Rund 40 Prozent der Befragten messen der Teilnahme Bedeutung in ihrem Lebenslauf zu.
Zur Publikation: Leistungs- und Persönlichkeitsentwicklung sind Ziele der Förderung begabter junger Menschen. Der Band reflektiert Grundlagen, Bedingungen und Reichweite der Wirkungen der Deutschen SchülerAkademie unter differentieller, entwicklungs- und begabungspsychologischer Perspektive.

Das Werk wendet sich an alle, die an einem fundierten Überblick über Theorien und Befunde der Leistungs- und Persönlichkeitsentwicklung und den Gewinnen durch die Förderung interessiert sind. Dazu zählen das wissenschaftliche Fachpublikum, Akteure der Bildungspolitik und -administration, Lehrerinnen und Lehrer, Studierende sowie Eltern.

Christiane Grosch: Langfristige Wirkungen der Begabtenförderung. Reihe: Talentförderung - Expertiseentwicklung - Leistungsexzellenz. Bd. 8, 2011. 408 Seiten, 29.90 Euro. ISBN 978-3-643-11111-1.